Header modern 2 web

Codices Manuscripti, 18/19

Jahrgang 18 (1997), Heft 18/19
Zeitschrift für Handschriftenkunde
ISBN: 0379-3621
ET: 1997

Inhaltsverzeichnis:

  • Bibliographie Otto Mazal
  • István Németh: Beschreibende Bibliographie der gedruckten Kataloge zu den Handschriftenbeständen der Handschriftensammlung der Österreichischen Nationalbibliothek (erfaßt bis zum Erscheinungsjahr 1974)
  • Walter Neuhauser: "Iste liber est cenobii in Stams, datus a matre nostra Cesarea". Ein Beitrag zur Überlieferung eines seltenen mittelalterlichen Textes (Johannes Monachus, Liber de miraculis)
  • Alois Haidinger und Franz Lackner: Die Handschriften des Stiftes Lilienfeld - Anmerkungen und Ergänzungen zu Schimeks Katalog
  • Christine Glaßner: Leben und Werk des Melker Priors Thomas von Baden
  • Martin Roland: Der Niederösterreichische Randleistenstil
  • Ernst Gamillscheg: Symeon Karnanios und Symeon Kabasilas
  • Therese Reiterer: Neuerwerbungen der Einbandsammlung in der Ära Mazal / Gamillscheg
  • Adriana Vignazia: Kirche, Buchdruck und Antikes in Briefen aus dem 18. Jahrhundert
  • Rosemary Hilmar: Hier irrte sich Kraus. Die Briefnachlässe und Teilnachlässe Karl Glossys und Franz Servaes in der Österreichischen Nationalbibliothek im Spiegel ihrer Zeit. Ein Beitrag zum österreichischen Kulturbild um die Jahrhundertwende. Mit einem Beitrag von Walter Tengler: Verzeichnis der Briefschreiber in den Briefnachlässen Karl Glossy und Franz Servaes
€ 57,00